Pop trifft Polka

Die Feuerwehrkapelle Schöppingen


Schon als sich im Frühjahr 1929 einige musikbegeisterte Schöppinger auf Initiative des Brauereibesitzers Johann Müller trafen, stand für die Musiker eines im Vordergrund: Der ständige Spagat zwischen althergebrachten Traditionen und moderner Unterhaltung. So gehören Polka und Walzer damals wie heute genauso zum Repertoire der Feuerwehrkapelle Schöppingen wie aktuelle Schlager, Pop und Rock Hits.
Und auch in Sachen Aus- und Weiterbildung setzte das Orchester schon immer auf neue Wege und Methoden. Nicht zuletzt deswegen prägte die Feuerwehrkapelle von Beginn an eine einzigartige Struktur aus erfahrenen Musikern und jungen Talenten.
Und genau dieses Miteinander von Jung und Alt pflegen wir bis heute.



Chronik Teil 1 (1929-1979)Chronik Teil 2 (1979-2004)Chronik Teil 3 (2004-2013)
Beach Sounds

Zimmer frei

FFK