Musiker lassen Pfau elegant schreiten

Eingetragen bei: Aktuelles | 0
Foto: Rupert Joemann, WN
Foto: Rupert Joemann, WN

Schöppingen – Zweimal bölkt das Orgel-Schaf am Konzertende ganz kurz in der St.-Brictius-Kirche. Es ist die humorvolle Bestätigung von der Empore aus, die Besucher mögen der Bitte von Moderator Edi Blick nach einer Spende am Ausgang für die Feuerwehrkapelle nachkommen.

Die Szene passt perfekt zum Adventskonzert der Schöppinger Feuerwehrkapelle am Sonntag. Edi Blick gelingt es in seiner Anmoderation der einzelnen Stücke, die sachlichen Fakten mit ein paar amüsanten Details zu verfeinern. Das bölkende Schaf ist dabei nur das i-Tüpfelchen.

Nicht nur die Atmosphäre in der von Ben Niehues geschmackvoll illuminierten Kirche deutet auf Weihnachten hin. Auch die voll besetzte Kirche – einige Gäste stehen im hinteren Bereich des Gotteshauses – ist typisch für das Weihnachtsfest.

Zum ganzen Artikel bei den Westfälischen Nachrichten